Referentin Vanessa Tavares Kanaan - Kongress auf Kreta September 2016

Frau Vanessa Tavares Kanaan wird über das Projekt der Auswilderung von Amazonen/Taubenhalsamazone und der Fauna und Flora Brasiliens berichten.

Wir dürfen uns über einen tollen Vortrag einer fantastischen Frau freuen.

Hier eine kleine Vorstellung ihrer Ausbildung und Arbeit:

Postdoktorandin in Ökologie der Staatlichen Universität von Santa Catarina, Brasilien (2012)

Doktor in Tierwissenschaft an der Purdue Universität, Indiana, USA (2008) PhD in Animal Sciences from Purdue University, USA (2008), Bachelor of Science in Psychologie und Biologie der Campbellsville Universität, USA (2002).

Spezialisiert in Verhaltensforschung/Verhaltensbiologie (Ethologie), artgerechte Tierhaltung und Arterhaltung, Tätigkeitsschwerpunkte: Rehabilitation, Auswilderung und Beobachtung/Überwachung von Wildtieren, Sozialverhalten, Konditionierung und Umweltbereicherung.

Gründerin u Verantwortliche des Projektes “Wiederansiedlung der Taubenhalsamazone (Amazona vinacea) im Araucárias National Park, Santa Catarina, Brasilien”. Derzeit Forschungsleiterin am Instituto Espaço Silvestre.