Da wir immer schon eine Aussenvoliere bauen wollten, es aber auf unserem Balkon sehr schwierig ist alles zu vergittern (1x jährlich Geländer streichen usw.) haben wir uns für die mobile Variante entschieden. Bis jetzt haben wir unsere Geier in die Reservevoliere gesetzt, sie quer durch die Wohnung gekarrt und dann die Voliere zu zweit über die Türschwelle gehievt. Beim Reinbringen wieder das Gleiche andersrum. Das Alles ging aber nur wenn wir beide zuhause waren. Und nach langer Planung wie wir das am besten bauen sollen ist das nun dabei rausgekommen. Die "Mobile Spezial Aussenvoliere" Marke Eigenbau.

Werbung

 

Die Schwierigkeit das zu verwirklichen war die Stufe vor der Balkontüre und die Höhe. Die Voliere muss ja rundherum mit der Türe bündig abschließen damit die Geier nicht abhauen können. Aber wenn die Voliere dieselbe Höhe wie die Balkontüre haben würde, könnten wir die Markise nicht mehr ausfahren. Darum hab ich die so hoch gebaut dass die Markise noch ungehindert rausfahren kann und den Spalt der blieb mit einem kleinen Volierenelement das mit einem Handgriff abgenommen werden kann geschlossen (siehe Video).

Werbung

Das Problem mit der Stufe habe ich einfach durch einen zusätzlichen Alurahmen der um die Breite der Stufe zurückgesetzt wurde gelöst. Siehe Fotos.

Wenn wir jetzt mit den Geiern rausgehen wollen, einfach die Balkontüre auf, Volierentüre auf, Geier rein, Volientüre zu, das obere Element runternehmen, Voliere wegschieben, Markise runter. Und schon können wir auch raus. Und das ganz ohne körperliche Anstrengungen und logistischen Irrfahrten durch die Wohnung wie in der Vergangenheit.

Der Sommer kann kommen. Aber auch im Winter, wenn die Sonne scheint einfach Tür auf und die Geier können selbst entscheiden wo sie hinwollen.

Kosten: 260.- Euro für die Voliere als Bausatz inkl. Schmutzumrandung, Futterdrehteller, Räder, Asthalter und Futternäpfen. Und 40.- Euro für die unverwüstliche begehbare Bodenplatte

Arbeitszeit: Ca. 10 Stunden für geübte Handwerker

Haider Wolfgang & Elena Zuykova mit Jascha&Ronni

Einfach auf ein Bild klicken und alle Bilder
zur Balkonvoliere ansehen: